Banken und Finanzen

Der Bereich „Banken und Finanzen“ subsumiert ein heterogenes Feld aus Unternehmen, Organisationen, Themen und Ausrichtungen. Neben den klassischen Banken findet man in dieser Branche die unterschiedlichsten Finanzdienstleister wie Versicherungen, Fondsgesellschaften, Bausparkassen, Leasingunternehmen und Direktbanken, die sich mit der Anlage, der Verwaltung und der Vermehrung von Kundengeldern in Formen von Renditen, Dividenden und Zinsen beschäftigen.

HQ Banken und Finanzen

Veränderungen erfordern Handlungsbedarf

Neben der Welle der Direkt- und Internetbanken drängen vor dem Hintergrund technischer Innovationen und Vereinfachungen in jüngster Zeit neue Player (Stichwort FinTech) auf den Markt und bieten Dienstleistungen des klassischen Bankgeschäftes an, z. B. Zahlungsverkehr, Wertpapierkauf und -verwahrung, bis hin zu eigenen (Internet-) Währungen. Dies erhöht den Druck auf die etablierten Anbieter im Hinblick auf die angebotenen Produkte, Service und Kundenorientierung.

Die Auswirkungen

Dazu kommt, dass sich als Folge der Banken- und Finanzkrise und der anhalten Auswirkungen in Form eines Niedrigzinsumfelds der Anspruch der Anleger deutlich von der bedingungslosen Gewinnmaximierung hin zu einer Sicherheitsorientierung und dem Wunsch nach persönlicher, nachhaltiger und kundenorientierter Beratung verlagert hat. Dadurch sind die zu Grunde liegenden Finanzprodukte sowie die Kundenansprache und der Vertrieb – egal ob im Firmen oder im Retail- bzw. Private Banking Bereich – von einem Wandel betroffen und zu einem Umdenken gezwungen. Zusätzlich fordern gesetzliche Vorgaben wie z. B. der Sachkundenachweis als Konsequenz der Krise seit 2007 die Unternehmen der Finanzbranche in den Punkten Service, Transparenz und Dokumentation. Und: auch die Kunden wollen qualifiziert werden. Mit dem Schritt zur Digitalisierung bedarf es „gebildeter“ Kunden, die die weiterhin erklärungsbedürftigen Leistungen eines Finanzdienstleisters, schnell, einfach und verständlich vorgestellt bekommen. Eine Menge Herausforderungen für die Branche.

Unsere Lösung für Sie

Mit der Unterstützung der HQ-Gruppe sind Sie in der Lage, auf die Anforderungen, die die aktuelle Situation der Finanzbranche an Führungskräfte und Mitarbeitende im Hinblick auf Spezialwissen, Soft-Skills oder Praxisorientierung stellt, zu reagieren. Egal ob es um die Kommunikation von Unternehmensvisionen, um die Schulung von Fachinhalten oder das Training von Beratungsgesprächen oder Vertriebsansätzen geht, HQ steht Ihnen in allen Bereichen mit modernen und individuellen Ansätzen zur Seite. Aufgrund langjähriger Erfahrung in und mit der Branche kennen wir Ihre fachlichen und vertrieblichen Herausforderungen sehr gut. Mit Blick auf die Digitalisierung der Branche helfen wir gerne mit unserem IT-, Projekt- und Prozess Know-how, diese Herausforderungen erlebbar und verständlich umzusetzen. Für Mitarbeitende und Kunden.