Einen Augenblick ...

#ZKB

Eine Lernkampagne für die Zürcher Kantonalbank - Give. Take. Learn.

Die Zürcher Kantonalbank hat mit dem disruptiven Schritt – weg vom Management by Objectives hin zu Performance & Entwicklung – einen schlüssigen Ansatz für die Bewältigung von immer schnellerem Wandel gefunden. Allerdings fordert dieser Ansatz ein Umdenken bei Führungskräften und MitarbeiterInnen in dem Sinn, dass mehr Teamarbeit und individuelle Lösungen unterstützt werden müssen. Er setzt gleichzeitig ein höheres Maß an Eigeninitiative zur individuellen Weiterentwicklung voraus. Letztlich geht es darum, lebenslanges Lernen anzustoßen, zu fördern und mit neuen Impulsen zu versehen.

Aufgabenstellung

Kurz: Es geht um eine umfassende Lernkampagne. Um alle ca. 5.000 MitarbeiterInnen zu erreichen und den Führungskräften die Bedeutung ihrer Rolle als Gesprächspartner und Unterstützer der individuellen Entwicklung zu unterstreichen, ist klar, dass die Information über das Performance & Entwicklungs-System zu intensivieren ist, die Relevanz für den Einzelnen erhöht wird und konkrete Ansatzpunkte für Lern- und Entwicklungsinitiativen geschaffen werden. Wie kann die persönliche Entwicklung angegangen und initialisiert werden?

Lösung

Die Lernkampagne „Give. Take. Learn.” ist das wiedererkennbare Dach einer Kampagne, die auf ca. 1 ½ bis zwei Jahren angedacht ist und auf den verschiedensten Wegen lebenslanges Lernen voranbringen soll. Angefangen von der Vorinformation und Ausstattung der Führungskräfte über den aufmerksamkeitsstarken Kampagnenstart bis zu unterschiedlichen Impulsen, die alle Mitarbeiter auf mehreren Wegen erreicht. Am Ende steht die große Ambition, dass jeder Mitarbeitende nach einem Jahr einen persönlichen Entwicklungsplan erstellt hat.

Key Features

  • Werkzeugkasten für Führungskräfte zu Performance & Entwicklung
    > ein Online-Tool entlang der Hauptaufgaben der Führungskräfte mit vertiefenden Informationen und praktischen Hilfen und Links in das Intranet.

  • Lernkarte
    > interaktive Übersicht der Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten.

  • Entwicklungsmappe mit Aktionskarten
    > Arbeitsmappe mit Karten zum Befüllen, die die Suche nach dem nächsten sinnvollen Entwicklungsschritt bereits zum Teil des Entwicklungsweges macht

  • Workbook
    > ein hochwertig gestaltetes Buch, das zur vertieften Auseinandersetzung mit sich selbst und dem eigenen Entwicklungsweg auffordert und diesen begleitet.

  • Reflexionskarten-Set
    > Karten zum Nachdenken im klassischen Kartenspielformat. Schön verpackt, so dass man Lust hat, diese Karten immer wieder zu nutzen.

  • T-Shirts mit Slogan
    > Ein aufmerksamkeitsstarker Gag, der die Träger der T-Shirts mit einem Spruch zum Nachdenken und dem Kampagnenslogan „Give. Take. Learn.“ zu Botschaftern macht.

  • Poster
    > zum Unterstreichen der Kernbotschaften und um die Visibilität von „Give. Take. Learn.“ aufrecht zu erhalten.

  • Film über „Give. Take. Learn.“
    > der mit Interviews von Mitarbeitenden und animierten Elementen den Kern von „Give. Take. Learn.“ verdeutlicht

  • Lerntag
    > Live Event als “Boxenstopp”
„Um unsere Idee von Performance & Entwicklung in der Breite der Bank umzusetzen, haben wir eine Menge unternommen. Das hat unseren Führungskräften und MitarbeiterInnen einiges abverlangt. Mit HQ haben wir den Partner gefunden, der in gemeinsamer Arbeit eine umfassende, durchdachte Lernkampagne tatkräftig auf die Beine gestellt hat, die unsere Instrumente und Prozesse in einer coolen Initiative bis zu den Mitarbeitern bringt.“

Boris Billing
Leiter Führungskräfteentwicklung bei der Zürcher Kantonalbank